Das Dekanat

Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald (seit 1. Januar 2010) setzt sich zusammen aus den beiden ehemaligen Dekanaten Groß-Umstadt und Reinheim.

Es umfasst den ehemaligen Altkreis Dieburg, sowie die im Gersprenztal liegenden Teile des Odenwaldkreises. Zu ihm gehören insgesamt 40  Kirchengemeinden mit fast 60.000 Gemeindegliedern. Die Gemeinden sind ländlich oder kleinstädtisch geprägt. Viele Menschen pendeln zur Arbeit in den Raum Darmstadt oder ins Rhein-Main-Gebiet.

Zur Kooperation und Vernetzung der Gemeindearbeit hat das Dekanat für seine Kirchengemeinden Nachbarschaftsregionen gebildet, in denen Vertretungsdienste abgesprochen und gemeinsame Projekte durchgeführt werden und die derzeit vier Gemeindepädagogenstellen angesiedelt sind.

In Groß-Umstadt, der geographischen Mitte des Dekanates, liegt das Dekanatszentrum. Von hier aus wirken die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dekanates ins Dekanat, in die Nachbarschaften und in die Gemeinden hinein. Eine anschauliche Übersicht über den Aufbau und die jeweiligen Fach- und Profilstellen bietet das Organigramm des Dekanats.

Karte des Dekanates

Veranstaltungen

So.24.Sep (10:00 - ) Erntedankgottesdienst mit Theaterstück und Empfang
Ev. Kirche Harreshausen
So.24.Sep (10:30 - ) Kirch- und Erntedankfest - 150 Jahre Kirche Harpertshausen
Ev. Kirche Harpertshausen + DRK-Heim
So.24.Sep (15:00 - ) Interreligiöses Gebet - Auftakt zur Interkulturellen Woche
Schenkenkeller Michelstadt
So.24.Sep (19:00 - ) Singer-Songwriter-Songs mit dem Uta Desch Trio
Dreifaltigkeitskirche Reinheim
Mo.25.Sep (19:00 - 20:30) Kirchenbegehung „Wenn Steine reden“
Ev. Kirche Hassenroth, Kirchweg 8
Di.26.Sep (17:30 - ) Azubi-Gottesdienst
Altes Schalthaus Darmstadt, Rodensteiner Weg 2A
Di.26.Sep (19:00 - 21:00) "Barmherzigkeit in islamischer und christlicher Perspektive. Auf der Suche nach interreligiösen Kooperationen"
Diakonisches Werk Odenwald in Michelstadt
Do.28.Sep (20:00 - ) Tasche des Flüchtlings - Bag Mohajer
Stadthalle Groß-Umstadt
Fr.29.Sep (18:00 - 19:00) "5015 - Ruf nach mir!"
Ev. Friedensgemeinde Eppertshausen
Fr.29.Sep (19:30 - ) Guten Abend, Gräfin! Barbara von Wertheim gibt sich die Ehre
Kloster Höchst